button-back....................................












Drei an der Mosel, Weinhaus Kreuter



button-back


 
Im Urlaub  1/1





Drei an der Mosel,
"Zum Goldnen Anker"
und "Weinhaus Kreuter"


        Wahrscheinlich 20er Jahre.

        Der Hammer, wenn man sich
        den heutigen Vergleich anschaut!
        Die Mosel wirkt heute mindestens
        doppelt so breit und der Wasser-
        stand 2-3m höher! Wirkt heute wie
        ein reissender Strom als ein voll
        ausgebauter Schifffahrtsweg.
        Hier und damals wirkt sie eher wie
        ein Teich, also eher wie ein sehr
        flaches oder gar stehendens
        Gewässer.
        Aber vielleicht täuscht das hier auf
        dem Foto etwas mit der Entfernung,
        denn die Leute am anderen Ufer
        sind ja doch schon recht klein.
        Blick in die Stauseestrasse hinein.
        Auf alle Fälle ist die Uferböschung
        noch nicht so glatt ausgebaut, der
        Pegel misst hier definitiv um
        einiges niedriger.
        Diese Fähranleger-Stelle ist
        im Prinzip immer noch eine 1A
        Amphicar-Zufahrt geblieben.
 


......................









              button-next